Neubau eines Einfamilienhauses Bonn Wachtberg-Liessem

Das Gebäude nutzt die gute Lage des Hanggeländes in Wachtberg-Liessem mit Blick auf das Siebengebirge. Für eine dreiköpfige Familie entstand in Massivbauweise mit Pfahlgründung ein zweigeschossiges Flachdachgebäude mit Staffelgeschoss, welches sich mit seinen versetzten Wohnebenen im Erdgeschoss dem Hangverlauf anpasst. Das Gebäude ist weiß verputzt, hat anthrazitfarbene Holzfenster und zudem zwei Garagen. Die Haustechnik wird durch ein EIB-System [Europäisches Installationsbus System] gesteuert.

Projektdaten

Ort: 
Bonn Wachtberg-Liessem
Kategorie: 
Wohnen
Leistungen: 
LPH 6-9
Kooperationspartner: 
Bauherr: 
Privat
Architekt: 
BauWerkStadt Architekten, Bonn
Flächen: 
HNF: 200 m²