Haus V.
Wohnhausaufstockung

Das bestehende Einfamilienhaus aus den 1960er Jahren wurde mit einem Staffelgeschoss in Holzrahmenbauweise aufgestockt. Die Form des Daches leitet sich aus der vorhandenen Kaminabdeckung ab, die auch den mit original Schweizer Naturstein (Gneis) aufgemauerten Schornstein ziert.
 

Projektdaten

Ort: 
Wachtbergt-Pech
Kategorie: 
Wohnen
Leistungen: 
LPH 6-8
Kooperationspartner: 
Fertigstellung: 
2007
Bauherr: 
privat
Architekt: 
BauWerkStadt Architekten, Bonn
Projektleiter: 
Dipl.-Ing. Nikolaus Decker