Eingangsbauwerk für das Fraunhofer-Institut AIS
Neubau eines Eingangspavillons

Der neue Eingangspavillion des Fraunhofer- Instituts AIS im Institutszentrum Schloss Birlinghoven wurde als Bindeglied zwischen den vorhandenen Institutsgebäuden konzipiert und ermöglicht eine vielfältige Nutzung. Je nach Bedarf dient er als Empfangsraum für Gäste, Begegnungsraum für Mitarbeiter, Cafeteria oder Vortragsraum. Das Gebäude besitzt eine leichte Stahl-Holz-Konstruktion. Auch die Planung der Außenanlagen gehörte mit zur Aufgabenstellung.

Projektdaten

Ort: 
Schloss Birlinghoven - Fraunhofer Institut Sankt Augustin
Kategorie: 
Arbeiten
Forschung
Leistungen: 
LPH 6-9
Kooperationspartner: 
Fertigstellung: 
2006
Bauherr: 
Fraunhofer Gesellschaft e.V., München
Architekt: 
BauWerkStadt Architekten, Bonn
Flächen: 
HNF: 120 m²